Bio-Sauna - Saunieren auf die sanfte Tour | Küng Wellness
Gesundheit | Unternehmen | Technologie

Saunieren auf die sanfte Art mit der BIOSA® Bio-Sauna

Die Bio-Sauna BIOSA® öffnet eine warme, wohltuende Welt. Statt mit grosser Hitze wie in der finnischen Sauna geht es hier sanfter zur Entspannung. Das gesunde Wärmebad der Biosauna ähnelt dem türkischen Dampfbad und gefällt auch Einsteigern. Mit einem Kombi-Saunaofen werden eine niedrigere Temperatur als bei der klassischen Sauna-Variante sowie gleichzeitig eine höhere Luftfeuchtigkeit erzeugt. Dieses Klima wird von vielen Saunagängern als angenehmer empfunden. Dabei ist es genauso förderlich für die Gesundheit wie ein Besuch im bekannten Schwitzbad.

Kueng sauna wellness indoor kokon valserquarzit arvenholz 10
55 Grad und 45% Luftfeuchtigkeit

BIOSA®: Die schonende Niedrigtemperatur-Biosauna

Im Gegensatz zur heissen finnischen Sauna wird in der BIOSA® Bio-Sauna bei 55 Grad und 45% Luftfeuchtigkeitsauniert. So entsteht in der Bio-Sauna durch die geringere Temperatur und die feuchtere Luft ein angenehmes Klima, in dem Sie länger verweilen können. Die schonende Niedrigtemperatur-Sauna, die heute unter verschiedenen Namen ebenfalls als selbstverständlich gilt, wurde in den 70er-Jahren von einem deutschen Naturarzt entwickelt. Es war Wellnesspionier Tony Küng, der diese Art des Saunierens unter der Marke BIOSA® bereits damals einführte.


Das Gute daran: Sie bleiben auch dann cool, wenn Sie ins Schwitzen kommen. Denn BIOSA® entspannt optimal und erhöht die Schweiss-Sekretion, ohne den Kreislauf zu belasten. Auf das traditionelle finnische Schwitzbad brauchen Sie in der Biosauna dank BIOSA® Ofen nicht zu verzichten. Mit diesem von Küng entwickelten, speziellen Bio-Saunaofen sind alle Klimaeinstellungen möglich.

Factsheet

REGELMÄSSIG DIE BIOSAUNA FÜR ZU HAUSE NUTZEN

Gepflegt Gesundheit tanken

Mit unserem Bio-Sauna Konzept BIOSA® verwöhnen Sie sich auf ganzer Linie. Der Mix aus behaglicher Wärme und Feuchtigkeit erzeugt nicht nur die bekannten Saunaeffekte wie Entspannung, Regeneration und Stärkung der Abwehrkräfte. Wer sanft sauniert, darf sich auch über weitere Vorzüge freuen, welche aus der Sauna für Ihr Zuhause einen Gesundbrunnen machen.

Kueng sauna wellness biosauna indoor

Saunieren nicht nur bei hohen Temperaturen

Unter «Sauna» stellen sich die meisten Leute die finnische Schwitzmethode vor: Hohe Temperaturen, tiefe Luftfeuchtigkeit. Die Trockensauna gilt tatsächlich als die klassische Art zu saunieren. Es gibt jedoch eine von immer mehr Saunagängern bevorzugte Alternative, die Biosauna. In der BIOSA® Bio-Sauna ist die Temperatur angenehm niedrig, die Wirkung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist dennoch mit der klassisch-heissen Sauna zu vergleichen.

Regelmässiges Bio-Saunieren

  1. Reguliert den Bluthochdruck.
  2. Mildert Durchblutungsstörungen.
  3. Reinigt die Haut.
  4. Befreit die Atemwege.
Finnisch heiss oder schonend sanft schwitzen

Geniessen statt Aufgiessen

Die Temperaturen in der Biosauna sind zu niedrig für einen klassischen Aufguss mit sofortiger Steigerung des Wärmegefühls. Andererseits eignet sie sich dank der längeren Verweildauer für eine Vielzahl von Therapien. Aroma, Sauerstoff, Licht und Klänge haben eine nachweisbare körperliche Wirkung und sprechen die Sinne an.

ENTWEDER ODER? SIE MÜSSEN SICH NICHT ENTSCHEIDEN

Eine BIOSA® Bio-Sauna kaufen und zwei Sauna-Typen vereinen

Wenn Sie gerne sowohl sanft wie auch hitzig saunieren, brauchen Sie deshalb nicht zwei Kabinen – eine klassische Sauna und eine BIOSA® Bio-Sauna – kaufen. Jede BIOSA®-Steuerung ist ab Werk mit verschiedenen Klimavarianten programmiert. Temperatur und Luftfeuchtigkeit lassen sich jedoch auch ganz individuell einstellen. Per Touchpanel wählen Sie, ob Sie lieber finnisch heiss oder schonend sanft schwitzen. Dabei gilt: Probieren geht über Studieren. Besonders praktisch: Auch unsere Biosauna kann selbstverständlich als Innensauna oder als Aussensauna installiert werden. Und auch eine bereits vorhandene Sauna lässt sich umrüsten – mit einem BIOSA®-Ofen und einer passenden Steuerung.

Mehr Entspannung, weniger Belastung: Das ist die Biosauna-Wirkung

Es mag überraschen, dass in der Biosauna die Wirkung hinsichtlich Entspannung und Schweisssekretion stärker ist als in der finnischen Sauna. Der Körper wird besser entgiftet, der Stoffwechsel beschleunigt, der Blutkreislauf schonend ausgeglichen und die Haut gereinigt und gepflegt. Wie bei der herkömmlichen Hochtemperatur-Sauna werden die körpereigene Abwehr gestärkt, die Gefässe trainiert, Stress abgebaut sowie beanspruchte Muskeln regeneriert. Das milde Klima der BIOSA® Bio-Sauna von Küng ist ausserdem gut für die Schleimhäute. Voraussetzung dafür ist, dass die Temperatur die 60 °C-Marke nicht übersteigt. Mit einer Bio-Sauna profitieren Sie selbst bei niedrigerer Temperatur also von den gleichen Vorteilen wie in einer klassischen Sauna und schonen dabei gleichzeitig Ihren Kreislauf.

Kueng sauna wellness farblichttherapie

Die Kraft des Lichtes

Licht hat eine nachgewiesene Wirkung auf unseren Körper. Wechselndes Farblicht aus eingebauten Leuchtquellen wird über das Auge, aber auch über die Haut wahrgenommen, indem es in den Zellen eine Resonanz erzeugt. Rot regt an, Blau beruhigt, Gelb erhellt das Gemüt, um nur einige zu nennen. Wenn Sie eine BIOSA@ Bio-Sauna kaufen, baut Küng auf Wunsch auch eine Lautsprecheranlage in die Kabine ein. Über diese strömen sanfte, meditative Klänge etwa aus der Natur ins Innere und tragen zur Entspannung bei. Denn darum geht es letztendlich: Um viel Ruhe, Entspannung und Regeneration für Körper und Geist. «Eine Sauna ist wie eine Kirche», sagen die Sauna-erfahrenen Nordländer zu Recht.

Therapieformen

Aroma Therapie

Aroma mit Ölen

In der speziellen Duftöl-Schale des BIOSA®-Ofens verdunsten ätherische Öle optimal und erfüllen das Saunainnere mit wohlriechenden Essenzen. Wählen Sie Ihren Lieblingsduft aus unserem Sortiment. Während sich die Werkseinstellung von 57 °C und einer Luftfeuchtigkeit von 45% als optimal für die Entfaltung der Düfte erwiesen hat, lassen sich selbstverständlich auch hier in der BIOSA® Bio-Sauna Temperatur und Feuchtigkeit nach Belieben verändern.

Unsere Aromawelt

Zum Shop

kueng-sauna-wellness-%C3%A4therische-%C3%B6le-soeder

Aroma mit Heilkräutern

Wer anstelle von ätherischen Ölen lieber frische Kräuter oder unsere Kräuterkissen verwendet, legt diese ins Kräutersieb oder Wasserbad des Saunaofens. Die verschiedenen Eigenschaften unserer Bio-Kräuter vom Napf reichen von beruhigend und entspannend hin zu kräftigend und vitalisierend.

Zum Shop

kueng-sauna-wellness-ratgeber-kr%C3%A4uter-1
Kueng sauna wellness infrarot 1

Infrarot als Ergänzung zum Bio-Saunaofen

Infrarot ist eine als Wärme spürbare, aber nicht sichtbare Lichtwelle. Diese ist gesundheitlich völlig unbedenklich. Sie erwärmt nicht die Luft, sondern dringt durch die Haut ein und wirkt somit genau dort, wo Wärme besonders gut tut: Im Körperinnern, in Gewebe, Gelenken, Organen und Knochen. In die Saunawand eingebaute Infrarot-Paneele sind eine wohltuende Ergänzung zum BIOSA® Bio-Sauna-Ofen. Die tiefere Temperatur erlaubt Sitzungen von bis zu 45 Minuten und schont Herz und Kreislauf.

Sie möchten eine BIOSA® Bio-Sauna für Ihr Zuhause kaufen?

Entspannt und sanft Saunieren in den eigenen vier Wänden – das muss kein Traum bleiben. Wenn Sie die einzigartige Wirkung der Biosauna selbst erleben wollen, ist Küng Wellness Ihr erfahrener Partner für den Saunabau in der Schweiz. Genau wie eine klassische Sauna können Sie eine BIOSA® Bio-Sauna für Ihr Zuhause ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten. Wir unterstützen Sie gern beim Planen und Bauen Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase. Sollten Sie noch Fragen haben zum Prinzip der Biosauna, zu baulichen Voraussetzungen oder zu gestalterischen Möglichkeiten, sprechen Sie uns gern an. Betreten Sie eine warme, wohltuende Welt, wann immer Ihnen danach ist. Mehr Vitalität und Ausgeglichenheit sind nur einen Besuch in Ihrer eigenen Biosauna entfernt.